Zum Inhalt springen

Haibach Rechtsanwälte

  • haibach_banner_giessen6.jpg
  • haibach_banner_giessen9.jpg
  • haibach_banner_giessen8.jpg
  • haibach_banner_giessen.jpg

Haibach Rechtsanwälte & Notar

1982 hatten wir eine kühne Vision. Wir wollten mehr für unsere Mandanten als andere erreichen. Immer. Und in jedem Mandat. Zudem fühlten wir uns als geborene Familienrechtler. Es war uns klar, die Zukunft liegt in der Spezialisierung, weg vom Generalisten. Zum Wohl unserer Mandanten.

Entsprechend sind wir seitdem aufgestellt: Spezialisiert auf Familien- und Erbrecht mit Leidenschaft, Biss und Beharrlichkeit. Diese Einstellung, diese Haltung spiegelt sich in jedem unserer Schriftsätze, in jeder mündlichen Verhandlung vor Gericht und in jedem Gespräch. 

Wir haben unsere Vision mit Leben erfüllt, mit Wissen, Können und Glück. Das Ergebnis: perfekte Leistungen für unsere Mandanten. Nachhaltig, leistungsstark, intelligent und elegant. In Denken und Handeln.

giessen.jpg

Kanzlei Gießen

Unsere Kanzlei in Gießen wurde von Rudolf Haibach senior 1951 gegründet.

Sie finden uns in der Moltkestraße 14, im Zentrum der Stadt. 

Ihre Fragen besprechen Sie am besten direkt mit einem unserer Anwälte.
Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin.

frankfurt.jpg

Kanzlei Frankfurt

Die Frankfurter Kanzlei befindet sich im Westend, in der Wolfsgangstraße 83. Dank der Nähe zum Hauptbahnhof und zum Flughafen betreuen wir von hier aus Mandanten in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. 

Wir sind für Sie da, wenn es um Ihr Recht geht. Kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch. 

Haibach RA - Fachanwälte für Familienrecht und Erbrecht

  • „Als mein Mann sich nach … Jahren Ehe von mir trennte, war mir ganz schnell klar, dass ich mir einen in zweifacher Hinsicht kompetenten Anwalt suchen wollte: er sollte 1. Fachmann für Familienrecht und 2. in seiner menschlichen Haltung von Souveränität geprägt sein.
    … Dank eines guten Tipps eines Freundes, fand ich einen solchen Anwalt. Nicht zuletzt seinen fachlichen wie menschlichen Fähigkeiten habe ich eine Scheidung ohne erniedrigende Gefechte zu verdanken.

  • Es ist mir ein Bedürfnis, Herrn Haibach auf diesem Wege einmal zu danken.
    Die Chance, als Vater das Aufenthaltsbestimmungsrecht für seine Kind(er) zu bekommen, liegt so um die 3 bis 4 Prozent. Gerade deshalb soll mein Beispiel auch anderen Vätern Mut machen, dafür zu kämpfen – mit dem richtigen Anwalt natürlich.


  • Während der ganzen 2 Jahre (meiner Scheidung) fühlte ich mich von Ihnen angenommen, verstanden und fachmännisch beraten. Was mir besonders bedeutend war, dass ich mich an keiner Stelle gedrängt fühlte, sondern Zeit hatte, die Dinge in mir reifen zu lassen, um sie dann im entscheidenden Moment mit Ihnen besprechen zu können. Für dies alles möchte ich mich sehr herzlich bei Ihnen bedanken.

  • Ich möchte Ihnen mit dieser Karte großen Dank sagen für den Beistand, für Gedanken, Zeit und Ideen an meiner Person. Habe es auf dieser Welt noch nicht erlebt, dass mein „geschäftlicher“ Gegenüber sich so viele gutgemeinte Gedanken über mich gemacht hat.

  • Irgendwo in den Medien habe ich gelesen, dass Herr Haibach die von ihm geführte Kanzlei als Manufaktur versteht. Aus Mandantensicht kann ich nur sagen, dass ich sein damit verbundenes Anwaltsverständnis in seiner „Bearbeitung“ meiner schwierigen Scheidung deutlich und positiv spüre.

  • Herr Haibach ist für mich jeder Zeit erreichbar und so erhalte ich ausnahmslos am selben Tag seine persönliche Rückmeldung auf auftretende Fragen. Eine derartige persönliche Vertretung ist ganz sicher überdurchschnittlich und entspricht nicht der Regel. Neben Herrn Haibachs hoher Sachkompetenz und den daraus erwachsenen maßgeschneiderten Vorgehensweisen erlebe ich eine Verbindlichkeit in Zeiten des emotionalen Ausnahmezustandes als sehr wohltuend und beruhigend.
  • Sie haben ganze Arbeit geleistet.

In den Medien

WirtschaftsWoche Online 03/2016: Scheidungsrecht für Unternehmer

Scheidungsrecht für Unternehmer

Mo, 07. März 2016

"Das Gerichtsverfahren sollte die letzte Wahl sein"

In Deutschland wird mehr als jede dritte Ehe geschieden. Rudolf Haibach erklärt im Interview mit WirtschaftsWoche Redakteurin Saskia Littmann, was Unternehmer und Selbständige bei Scheidungen beachten müssen.

weiterlesen

dr_ulrike_haibach_1.jpg

Trennung? Was dann?

Do, 14. Januar 2016

„In Deutschland scheitert jede dritte Ehe. Trotz noch weit verbeiteter romantischer Vorstellungen von Liebe, Partnerschaft und Ehe, wird die lebenslange, monogame Beziehung von Paaren zunehmend zur Ausnahme."

So lautete das Thema der scobel Sendung auf 3sat, vom 14. Januar 2016, bei der Frau Dr. Ulrike Haibach zu Gast war.

weiterlesen

focus_teaser.jpg

Einträchtige Rosenkrieger

Fr, 01. November 2013

Über Haibach Rechtsanwälte & Notare im Focus Sonderheft „Deutschlands Top-Anwälte":

weiterlesen

Kontakt

Ihre Nachricht an uns

* Pflichtfelder

So finden Sie zu uns


Gießen

+49 (0)641 - 9 32 99-0
+49 (0)641 - 9 32 99-65
Moltkestraße 14
35390 Gießen
giessen_at_haibach.com

Frankfurt

+49 (0)69 - 9 55 03 55-0
+49 (0)69 - 9 55 03 55-20

Wolfsgangstraße 83
60322 Frankfurt am Main

frankfurt_at_haibach.com